Aktueller Fahrzeugpool der Freiwilligen Feuerwehr Rauenberg

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/20

Funkrufname: Florian Rauenberg 1/44-2
Normbezeichnung: HLF 20/16
Fahrzeugtyp: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Baujahr: 2009
Indienststellung: 26.07.2009
Besatzung: 9 Mann (1 Gruppenführer + 8 Mann Besatzung)

 

Einsatzbereich: Technische Hilfeleistungen/ Brandbekämpfung

 

Technische Daten:

Fahrgestell:

MAN TGM 15.280; 280 PS; Allradantrieb

Aufbau:
AluFire 3 Aufbau, 3-geteilter Aufbau
2.000 Liter Löschwassertank
150 Liter Schaummitteltank
Pumpe: 20 PN
2 fest eingebaute Zumischer Z 4

Beladung:
(Auszug aus der Beladeliste)

1 Hydraulisches Aggregat Weber Hydraulik
13 kVA Stromaggregat
1 Lichtmast am Fahrzeugheck mit jeweils 1.500 Watt
1 strombetriebenen RAMFAN Lüfter
4 im Mannschaftsraum integrierte Preßluftatmer Dräger PSS 90
4 leichte Chemikalienschutzanzüge
2 Absturzsicherungen
1 Schleifkorbtrage
1 KAT-System
1 Wassersauger

Löschgruppen-Fahrzeug LF 16/12

Funkrufname: Florian Rauenberg 1/44-1
Normbezeichnung: LF 16
Fahrzeugtyp: Löschgruppenfahrzeug
Baujahr: 1989
Indienststellung: 1989
Besatzung: 9 Mann (1 Gruppenführer + 8 Mann Besatzung)

 

 

Einsatzbereich: Technische Hilfeleistungen/ Brandbekämpfung

 

Technische Daten:

Fahrgestell:
Mercedes Benz 1222 AF

Aufbau:
Fa. Ziegler, 2-geteilter Aufbau
1.200 Liter Löschwassertank
Pumpe: 1.600 Liter pro Minute

Beladung:
(Auszug aus der Beladeliste)

1 Hydraulisches Aggregat Weber Hydraulik
8 kVA Stromaggregat

4 Preßluftatmer Dräger PSS 90

Gerätewagen-Transport GW-T

Funkrufname: Florian Rauenberg 1/74
Normbezeichnung: GW-T
Fahrzeugtyp: Gerätewagen-Transport
Baujahr: 2016
Indienststellung: 2017
Besatzung: 3 Mann (1 Fahrzeugführer + 2 Mann Besatzung)

 

 

 

Technische Daten:

Fahrgestell:
Mercedes Benz Atego 1629

Aufbau:
Fa. Junghanns Fahrzeugbau Hof

Beladung:
5 Handsprechfunkgeräte

2 Handlampen

2 Warnlampen gemäß Stvo

2 Euro Blitz

10 Verkehrsleitkegel

2 Faltsignale

1 Rettungsrucksack

1 Tragetuch

diverses Material zur Ladungssicherung

Gerätewagen-Gefahrgut GW-G

Funkrufname: Florian Rauenberg 1/54
Normbezeichnung: GW-G
Fahrzeugtyp: Gerätewagen-Gefahrgut
Baujahr: 1986
Indienststellung: 1986
Besatzung: 3 Mann (1 Fahrzeugführer + 2 Mann Besatzung)

 

 

Einsatzbereich: Technische Hilfeleistungen im Bereich des Gefahrgutes

 

Technische Daten:

Fahrgestell:
Mercedes Benz 1117

Aufbau:
Fa. Ziegler, 3-geteilter Aufbau

Beladung:
(Auszug aus der Beladeliste)

Schutzanzüge verschiedener Schutzstufen
spezielle Gerätschaften für Gefahrgut-Unfälle wie beispielsweise
- Behälter aus Edelstahl und PVC,
- verschiedene Pumpen und Schläuche,
- Absperrmaterialien,
- Chemikalienbinder,
- Leckdichtmittel und vieles mehr.

 

Weitere Informationen zum Umweltschutzzug Rauenberg finden Sie hier!

Mannschaftstransportwagen MTW

Funkrufname: Florian Rauenberg 1/19
Normbezeichnung: MTW
Fahrzeugtyp: Mannschaftstransportwagen
Baujahr: 2010
Indienststellung: 2011
Besatzung: 8 Mann (1 Fahrzeugführer + 7 Mann Besatzung)

 

 

Einsatzbereich: Transport von Einsatzkräften

 

Technische Daten:

Fahrgestell:
VW Krafter

Beladung:
(Auszug aus der Beladeliste)

3 Stück 2m- Funkgeräte,
1 Stück 4m-Funkgerät,
2 Stück Handlampen

Material zur Verkehrsabsicherung